Spielbericht Junioren

Details

Am vergangenen Samstag absolvierte das ersatzgeschwächte Junioren-Team um Betreuer Steffen Obert ihr letztes Rundenspiel beim Tabellenführer und Aufsteiger Mittelbiberach und verlor dort klar mit 0:6. Durch den Ausfall von Eric Frank mussten 2 Spieler aus der Knaben-Mannschaft aushelfen, dieses Mal Lukas Steinacher und David Tempel. Daniel Binder und Felix Mattmann hatten an Position 1 und 2 starke Gegner und verloren trotz guten Spiels klar. Lukas und David an Position 3 und 4 waren noch zu unsicher in ihrem Spiel und unterlagen ebenfalls deutlich. Beide Doppel gingen ebenfalls in 2 Sätzen an Mittelbiberach. Von den insgesamt 5 Spielen konnten die Junioren immerhin 2 für sich entscheiden und sicherten sich somit einen guten vierten Tabellenplatz. Ob die Mannschaft auch nächstes Jahr an den Start geht, ist noch nicht sicher, da die Spielerdecke doch wie erwartet sehr dünn war.

Ausblick auf die kommenden Spiele der Verbandsrunde:

Am kommenden Freitag spielen die Knaben daheim ab 15 Uhr gegen den TC Weingarten. Die Aufsteiger der Herren 40 spielen am Samstagnachmittag in Weingarten ab 14 Uhr. Am Sonntag treten die Herren 30 dann zu Hause ab 9 Uhr gegen den TC Friedrichshafen an.

   
© CK