Mädchen

Details

Dies ist die aktuelle Mannschaftsaufstellung der Mädchen:

Mädchen 2017

Saison 2018:

5 Spiele, fünf Siege bedeuteten den verdienten ersten Platz in der Bezirksstaffel 2. Der damit verbundene Aufstieg war der verdiente Lohn für eine super Saison. Weiter so und Glückwunsch!!!

 

Rückblick 2017:

Die Mädchenmannschaft U14 spielte eine sehr gute Saison und erreichte am Ende den hervorragenden dritten Tabellenplatz. Nach sehr knappen Niederlagen gegen Biberach-Hühnerfeld und Sigmaringen, konnten die verbleibenden drei Partien gegen Aßmannshardt, Biberach und Bingen deutlich gewonnen werden. Alle Stammspielerinnen konnten durchweg positive Bilanzen aufweisen, was die Einzel- und Doppelspiele betrifft. Die Mädchen konnten sich im Laufe der vergangenen Jahre stetig steigern und belohnten sich nun mit diesem tollen Ergebnis. Lea Hund, Hanna Rimmele, Leni Fink, Emma Steinhauser und Sophie Zürn waren 2017 für die Mädchenmannschaft auf Punktejagd gegangen.

Vorschau 2018:

Die Mädchenmannschaft U14 hat dieses Jahr ausschließlich „neue“ Mannschaften in der Gruppe. Im Einzelnen sind dies Riedlingen,  Burgrieden I, Burgrieden II, Aichstetten und Dettingen/Iller.

   
© CK