Junioren U18

Details

Dies ist die aktuelle Mannschaftsaufstellung der Junioren U18:

Junioren 2017

 

Rückblick 2018:

Die Junioren U18 spielten ebenfalls eine sehr gute Saison. In der Bezirksstaffel konnten die Mannschaften aus Steinhausen, Isny, Horgenzell und Weingarten 2 jeweils sehr klar besiegt werden. Beim Team des TC Ravensburg verloren die Jungs etwas unglücklich, nachdem zwei Einzelpartien im Matchtiebreak verloren gegangen waren. Der zweite Abschlussplatz in der Tabelle bedeute aber dennoch den Aufstieg in die höchste Klasse des Bezirks. Auch dieser Aufstieg wurde gebührend gefeiert. Ein Aufstiegstrikot und der Aufsteiger-Pokal waren der verdiente Lohn.

Erwähnenswert ist sicherlich noch die Tatsache, dass mit Philipp, Steinacher, Nico Fink und Simon Rimmele letztes Jahr gleich drei Spieler aus dem Juniorenbereich den Sprung in die erste Herrenmannschaft geschafft haben. Sie haben sich aufgrund ihrer Spielstärke und ihres Leistungsklassenniveaus in der „Ersten“ festgespielt. Die erreichten Ergebnisse bei den Erwachsenen lassen für die Zukunft hoffen.

Vorschau 2019:

Nach dem letztjährigen Aufstieg der Vierer-Mannschaft, waren alle Spieler an Bord geblieben. Dieses Jahr werden die Jungs jedoch mit einer Sechser-Mannschaft an den Start gehen, da doch einige Spieler hinzugekommen sind und allen die Möglichkeit zum Spielen gegeben werden soll. Nico, Philipp, Simon, Marcio, Josef und Luca werden versuchen, auch gegen Tettnang, Meckenbeuren, Bad Waldsee, Aulendorf, Bad Buchau und Munderkingen gut auszusehen und die eine oder andere Partie siegreich gestalten zu können. Wir dürfen auch hier gespannt sein, wie teuer sich unser Nachwuchs verkaufen wird.

   
© CK