Herbe Klatsche für Herren gegen Langenargen

Details

Auch das Herren-Team des TCA bestritt am vergangenen Samstag sein erstes Spiel in der Wintersaison auswärts beim TC Langenargen in deren Tennishalle. Mit 0:6  und einem Satzverhältnis von 0:12 und einem Spielverhältnis von 5:72 gab es dort eine richtige Klatsche. Die Langenargener Mannschaft trat aber auch mit einer erfahrenen Truppe aus Spielern der Herren 30 und 40 an und so muss man die deutliche Niederlage auch sicher relativieren. Daniel Binder mit 0:6/1:6, Patrick Brändle mit 0:6/1:6, Robin Preilowski mit 0:6/0:6 und Daniel Schmid mit 1:6/1:6 hatten schon in den Einzeln keine Chance und auch in den beiden Doppeln war leider nichts zu holen. Nicht leichter wird es für das Team am kommenden Samstag im Spiel gegen den TC Mochenwangen 1 in Mengen. Auch diese Mannschaft ist von den LKs gesehen der klare Favorit. Dennoch heißt es auch in diesen Spielen Matchpraxis und Erfahrungen zu sammeln. Wir drücken die Daumen!

   
© CK